Unser Kursangebot

Allgemeines

Halleneintritt und Leihmaterial sind im Kurspreis enthalten, wenn nicht anders angegeben. Für alle Kurse gilt: Termine kommen ab 4 angemeldeten Teilnehmern zustande. Wenn ihr 4 Personen zusammen bekommt können wir euch auch einen extra Termin anbieten.

Achtung!!!

Vergünstigte Preise für DAV-Mitglieder
Für alle angebotenen Kurse wird bequeme Sportbekleidung empfohlen. Leihschuhe bitte nur mit Socken tragen.

Zu Ihrer Sicherheit:

Ihnen stehen top ausgebildete und motivierte TrainerInnen zur Verfügung.
Lange Haare müssen aus Sicherheitsgründen fest zusammengebunden werden. Schmuck jeglicher Art sollte nicht getragen werden.
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, die die Kletteranlage nutzen möchten, benötigen eine Einverständniserklärung ihrer Eltern. Die Erklärung muss zum Kursbeginn mitgebracht werden.

Schnupperklettern

Wie geht eigentlich Klettern? Neugierig? Hier kannst du in eine neue Sportart hineinschnuppern. Vom Boden abheben, Spaß und Bewegung in der Vertikalen erleben. Dabei erfährst du, welche einfachen Kletter- und Sicherungstechniken es gibt und wie man sie anwendet.
Schnupperklettern ist für jeden möglich. Sowohl Vorkenntnisse als auch Sicherungstechniken werden nicht vorausgesetzt.

Alter: Ab 12 Jahren
Dauer: 2 Stunden
Teilnehmerzahl: Mindestens 4 – maximal 8 Personen
Preis: 30,- €
DAV-Mitglied: 25,- €

jeweils 18.00 - 20.00 Uhr

Kurs S28: Di, 21.11.2017
Kurs S29: Do, 28.12.2017
Kurs S30: Fr, 02.02.2018
Kurs S31: Fr, 09.03.2018

Schnupperklettern für Kinder

Wie geht eigentlich Klettern? Neugierig? Hier kannst du in eine neue Sportart hineinschnuppern. Vom Boden abheben, Spaß und Bewegung in der Vertikalen erleben. Dabei erfährst du, welche einfachen Kletter- und Sicherungstechniken es gibt und wie man sie anwendet.
Schnupperklettern ist für jeden möglich. Sowohl Vorkenntnisse als auch Sicherungstechniken werden nicht vorausgesetzt.

Leistungen: Reinschnuppern in Sicherungs- und Klettertechnik, Bouldern (Klettern ohne Seil) ausprobieren, Klettern bis 15 m Höhe, Kletterausrüstung (Kletterschuhe, Gurt, Seile, Sicherungsgeräte), Kletterhalleneintritt
Voraussetzungen: keine
Alter: 6 - 11 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Teilnehmerzahl: Mindestens 4 – maximal 8 Personen
Preis: 30,- €
DAV-Mitglied: 25,- €

jeweils 10 - 12 Uhr

Kurs SK6: Sa, 04.11.2017
Kurs SK7: Fr, 29.12.2017
Kurs SK8: Do, 15.02.2018
Kurs SK9: Mo, 26.03.2018

Grundkurs Toprope

Voraussetzungen: keine
Alter: Ab 12 Jahren
Inhalt: klettern, klettern, klettern
Alle wichtigen Sicherungstechniken, Toprope (Seil kommt von oben), kleine Knotenkunde, halten von Stürzen.
Nach erfolgreich abgeschlossenem Kurs erwirbst du den „Kletterschein – Toprope“ und bist in der Lage selbstständig Toprope-klettern zu gehen.

Dauer: 2x 3 Stunden
Teilnehmerzahl: Mindestens 4 Personen – maximal 6 Personen
Preis: 85,- €
DAV-Mitglied: 75,- €

jeweils 18.30 - 21.30 Uhr

Kurs T25: Do, 02.11. + Fr, 03.11.2017 jeweils von 10.00 - 13.00 Uhr (in den Herbstferien)
Kurs T26: Fr, 01.12. + Fr, 08.12.2017
Kurs T27: Mi, 27.12. + Do, 28.12.2017 jeweils von 10.00 - 13.00 Uhr (in den Weihnachtsferien)
Kurs T28: Do, 15.02. + Fr, 16.02.2018
Kurs T29: Fr, 16.03. + Fr, 23.03.2018

Grundkurs Vorstieg

Keine Lust mehr auf Nachsteigen? Als erster oben ankommen – das ist die Devise! Dann auf zum Grundkurs Vorstieg! Hier erfährst du, wie man es angeht als erster in die Klettertour einzusteigen. Du lernst, wie man weitere Sicherungstechniken und –geräte anwendet.
Voraussetzungen: Erfahrungen im Topropeklettern sind bei diesem Kurs notwendig. Ein absolvierter Topropekurs ist hier von Vorteil, aber kein Muss. Das richtige Einbinden sowie das Topropesichern werden vorausgesetzt.

Alter: Ab 12 Jahren
Inhalt: Im Vordergrund steht der Umgang mit den wichtigsten Sicherungstechniken und –geräten. Selbstständiges Einhängen von Zwischensicherungen („clippen“) in der Halle. Stürze des Partners zu halten und selbst „richtig“ stürzen üben. Nach erfolgreicher Beendigung des Kurses erhältst du den Kletterschein „Vorstieg“, der dir ein selbstständiges und sicheres Vorsteigen bescheinigt.
Dauer: 2x 3 Stunden
Teilnehmerzahl: Mindestens 4 – maximal 6 Personen
Preis: 85,- €
DAV-Mitglied: 75,- €

jeweils 18.30 - 21.30 Uhr 

Kurs V21: Fr, 10.11. + Fr, 17.11.2017
Kurs V22: Mi, 03.01. + Do, 04.01.2018 jeweils 10.00 - 13.00 Uhr (in den Weihnachtsferien)
Kurs V23: Mo, 19.02. + Mo, 26.02.2018
Kurs V24: Fr, 13.04. + Fr, 20.04.2018

Techniktraining für Erwachsene

Zielgruppe: Kletterer, die im 4. - 6. Grad (Vorstieg) unterwegs sind und sich technisch verbessern möchten.

Inhalte: Vermittlung von grundlegenden Klettertechniken, um die Kletterleistung nachhaltig zu verbessern.
Tritttechnik: präzises Treten, Stehen im Gleichgewicht, Einsatz beider Füße
Bewegungsvorbereitung: „langer Arm“, Auswahl von Tritten, Positionierung im Gleichgewicht
Bewegungsdurchführung: Hubarbeit aus den Beinen, Bewegungsauslösung aus der Hüfte, sicheres Greifen
Klettertechniken: Frontales/eingedrehtes Klettern, Spreizen, Stützen, Stemmen
Grundlagen der Klettertaktik: Erkennen und Nutzen von Ruhepositionen, Erkennen und Durchsteigen von Schlüsselstellen

Voraussetzungen: Vorstiegskompetenz, Beherrschung der Vorstiegssicherung
Dauer: 5 Kurseinheiten a 2 h
Kosten: DAV Mitglieder: 60 €, Nicht DAV Mitglieder: 70 €, Halleneintritte separat, Kletterausrüstung ist selbst mitzubringen.
Teilnehmerzahl: 4 - 6

1x pro Woche, jeweils 19.00 - 21.00 Uhr 

Kurs TT9: Freitags: 26.1. | 2.2. | 23.2. | 2.3. | 9.3

Sicherungstraining

Zielgruppe: Kletterer, die ihre Sicherungskenntnisse auf den aktuellsten Stand bringen und neue Sicherungsgeräte kennen lernen wollen.

Inhalte: Sicherungsfehler erkennen, richtig sichern: bodennahes Sichern, Stürze halten, dynamisch sichern, korrektes Verhalten bei Gewichtsunterschieden, Halbautomaten und Autotuber kennen lernen und richtig bedienen, richtig stürzen.
In einem kurzen Workshop sammeln wir gemeinsam bekannte Fehlerbilder und besprechen die erforderlichen Gegenmaßnahmen. Wir zeigen euch verschiedene Sicherungsgeräte und deren korrekte Nutzung (Grigri, Smart, ClickUp, ErgoBelay, Jule) und üben den Umgang mit den Geräten.
Anhand einer Sturzsimulation zeigen wir euch das korrekte Verhalten bei der Sicherung in Bodennähe.
In Verbindng mit einem kleinen Sturztraining (wie falle ich richtig) üben wir anschließend das dynamische Halten von Stürzen.

Dauer: 3 h
Kosten: DAV Mitglieder: 25 €, Nicht DAV Mitglieder: 30 €, jeweils zuzüglich Halleneintritt
Teilnehmerzahl: 6 - 8

jeweils 9.00 - 12.00 Uhr 

neue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Grundkurs Felsklettern

Inhalt: Erlernen aller wichtigen Basics des Felskletterns, sicheres und umweltbewusstes Verhalten im Klettergarten, Routenbeurteilung und Partnercheck, Sichern und Klettern im Vorstieg, Fädeln und Abbauen, Abseilen, Ökologische Randbedingungen
Nach erfolgreich abgeschlossenem Kurs erwirbst Du den "DAV Kletterschein Outdoor" und bist danach in der Lage, selbständig zum Felsklettern zu gehen.
Dauer: 2x 6 Stunden
Alter: Ab 14 Jahren
Voraussetzungen: Beherrschen der Inhalte des DAV-Kletterscheins Vorstieg und des Sicherungsupdates, sicheres Klettern im Vorstieg mind. im 5. UIAA Grad, ein Kletterhelm ist von den Teilnehmern selbst mitzubringen.
Kursgröße: 4 - 6 Personen
Kursort: Klettergärten in der näheren Umgebung
Kosten: DAV Mitglieder: 150 €, Nicht DAV Mitglieder: 170 €

Treffpunkt jeweils 9 Uhr am DAV Kletterzentrum Sonthofen

neue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Yoga für Kletterer

Yoga für Kletterer mit Lucie Seeger
Voraussetzung: Bitte Yogamatte mitbringen
Kosten: freiwillige Spende für den Kletternachwuchs
Bei Interesse bitte an den Hallendienst wenden.

Freitags, 8.30 - 9.30 Uhr

Powertraining für Erwachsene

„Genügend Kraft ist ein Zustand, den es gar nicht gibt“. (Wolfgang Güllich)
Motivation: Neben einer guten Technik sind Kraft und Körperspannung wesentliche Ressourcen der Kletterleistung. Wir wollen in lockerer und ungezwungener Atmosphäre gemeinsam bouldern und uns mit kletterspezifischem Krafttraining für die nächste Freiluftsaison fit machen.
Beweglichkeitstraining, Ausgleichs- und Ergänzungsübungen runden das Training ab.
Zielgruppe und Anforderungen: Motivierte Kletterer, die auch mal bereit sind, sich im Training zu quälen und am nächsten Tag einen ordentlichen Muskelkater zu ertragen. Ganz nach dem Motto: „Schmerz ist Schwäche, die den Körper verlässt!“
Teilnehmerzahl: Max. 10-12 Teilnehmer, sonst wird’s zu eng im Trainingsbereich.
Termine: zwanglos, jeweils Freitags, 18:30 - 20:30 Uhr ab 22.1. bis Ostern
Kosten: Abgesehen von den Halleneintritten: keine!
Spenden in die Nachwuchskasse sind allerdings gerne gesehen.
Richtwerte :)
- kleiner Muskelkater: 1 €
- großer Muskelkater: 2 €
- am nächsten Morgen aus dem Bett rollen: 3 €
Interessenten wenden sich bitte an den Hallendienst oder an Jens

neue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Geburtstag in der Kletterhalle: Klettern – Spaß – Geburtstag feiern

Unter fachkundiger Anleitung unserer netten TrainerInnen erlebt ihr mit euren Freunden unvergessliche Stunden an der Kletterwand. – Kletterspiele, Seilklettern bis zur Decke, Kletterschaukel, Ball- und Luftballonspiele: Klettern ist vielseitig – Klettern kann jeder – Klettern macht Spaß!

Leistungen:
2 h Geburtstagsprogramm mit netten, ausgebildeten TrainerInnen

Mitgebrachte Kuchen und Getränke können im 1. Stock an Tischen verzehrt werden.

Wir bitten darum, frühzeitig telefonisch (08321 - 6076015) mit uns Kontakt aufzunehmen. Nur so können wir euch euren individuellen Wunschtermin sichern.
Unser Team wünscht viel Spaß und einen erlebnisreichen Tag!