Klettern & Bouldern

Im DAV Kletterzentrum Sonthofen erwarten euch im gesamten Innen- und Außenbereich über 150 Kletterrouten – für Anfänger bis Spezialisten, für Kinder bis Senioren bieten wir eine große Auswahl an. Viele engagierte Routen- und Boulderschrauber – jeder mit seinem eigenen Stil und eigener Klettertechnik – schrauben für euch Routen mit Herz und Leidenschaft.
Auch wenn euch die ein oder andere Bewertung mal nicht passt oder ihr ’ne Route nicht hochkommt: Seht’s gelassen – nochmal probieren, mehr trainieren oder ’ne andere Route klettern!


Halle innen

40 Sicherungslinien auf 800 m² Kletterfläche, 15 m Wandhöhe – genügend Auswahl an Kletterrouten in Schwierigkeiten von 4-9 UIAA stehen euch in unserer Halle zur Verfügung. An der räumlich getrennten Schulungswand befinden sich 10 Sicherungslinien mit einer Wandhöhe von 10 m und vielen kindertauglichen Routen. Zudem bieten wir für Kletterer, die keinen Sicherungspartner haben, einen Sicherungsautomaten, der sich über 4 Sicherungslinien erstreckt. Alleinkletterer sind herzlich willkommen!
Kinder dürfen im Kinderspiel- und kletterbereich in der großen Halle im unteren Bereich ihren Spaß haben!

Alle Routen mit den zugehörigen Sicherungslinien und dem Schwierigkeitsgrad findet ihr in der Routenliste.


Halle außen

Hier warten 360 m² Kletterfläche mit 30 Sicherungslinien auf euch. Zusätzlich steht euch auch dort ein Sicherungsautomat zur Verfügung. Durch die Ausrichtung von Südost bis Südwest könnt ihr zu jeder Tageszeit in der Sonne oder im Schatten klettern!

Ein großes Spielgelände mit Rutsche, Schaukeln, Sandkasten und Slacklines lassen auch Eltern beruhigt klettern, während die Kleinen in Sichtweite im Sand buddeln. Liegestühle und Sonnenschirme sowie ein Grillplatz stehen ebenfalls allen unseren Gästen zur Verfügung.


Bouldern

140 m² groß ist unser Boulderbereich. Hier sind ca. 100 Boulder definiert, die wir ständig in allen Schwierigkeiten umschrauben. Nebenan befindet sich ein Kinderspiel- und kletterbereich, in dem auch die ganz Kleinen klettern dürfen. In der 1. und 2. Etage erwarten euch zwei Trainingsbereiche mit Systemwand, Trainingsgeräten, Griffboards, Reck und Sprossenwänden. Der oberste Trainingsbereich ist Jugendlichen und Erwachsenen zum Trainieren vorbehalten – zum platt machen bestens geeignet!


 

So macht Bouldertraining Spaß! Über die App Lappenboard findest Du jetzt verschiedene Boulderprobleme in der 2. Etage. Klick doch mal rein. Definierte Boulder ausprobieren oder eigene Boulder in die App stellen!


 

…und so schaut’s aus – unser DAV Kletterzentrum!